DEPOMM (Newsletter)

Mittwoch, 10. August 2016
Reminder: Deutsche Konferenz für Mobilitätsmanagement DECOMM am 22./23. September 2016

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

in 43 Tagen wird in Darmstadt am 22. und 23. September die 5. Deutsche Konferenz für Mobilitätsmanagement DECOMM stattfinden. Neben interessanten Sessions und Vorträgen zu vielen Aspekten des Mobilitätsmanagements – u.a. zu den Themen Citylogistik und generationsübergreifende Mobilität – wagen wir mit Unterstützung der European Space Agency ESA auch einen Blick auf die „Mobilität im All und auf der Erde“.

Das Organisationsteam rund um die Deutsche Plattform für Mobilitätsmanagement würde sich freuen, wenn auch Sie in Darmstadt dabei sind. Alle Informationen rund um die Konferenz und zur Anmeldung finden Sie unter www.depomm.de/decomm-2016.16.htm

Darüber hinaus freuen wir uns natürlich, wenn Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen von der Konferenz erzählen, den Newsletter weiterleiten oder Hinweise zur DECOMM 2016 auf Ihrer Website verlinken.

Herzliche Grüße

Matthias Knobloch und Sarah Rothe
für das Organisationsteam der DECOMM

Exkursion nach Griesheim am 21. September 2016

Im Vorfeld der DECOMM besteht die Möglichkeit, die besitz- und bespielbare Stadt Griesheim in einer zweistündigen Exkursion am Mittwoch, den 21. September 2016 zu bereisen. Die Stadt Griesheim hat durch ihren gesamtstädtischen und modularen Ansatz wichtige Impulse für die Konzeption der NRW-Landeskampagne „Mehr Freiraum für Kinder. Ein Gewinn für alle!“ geliefert, die in Session A-4 auf der DECOMM vorgestellt wird.

Nach einer Begrüßung durch die Bürgermeisterin von Griesheim Frau Gabriele Winter wird Herr Prof. (em.) Bernhard Meyer die Exkursionsteilnehmer zu einem Rundgang durch die bespielbare Stadt (www.griesheim.de/Bespielbare-Stadt.1029.0.html) einladen.

Treffpunkt der Exkursion ist um 14:30 Uhr am Rathaus der Stadt Griesheim (Wilhelm-Leuschner-Straße 7, 64347 Griesheim) oder an der Haltestelle Berliner Allee in Darmstadt um 13:45 Uhr.

Bei Interesse melden Sie sich bitte an bei Doris Bäumer, Zukunftsnetz Mobilität NRW/Koordinierungsstelle Rhein-Ruhr bei der VRR AöR: baeumer(at)vrr.de
www.mehr-freiraum-fuer-kinder.de

Die Deutsche Plattform für Mobilitätsmanagement (DEPOMM) e.V.
Bessie-Coleman-Str. 7, 60549 Frankfurt a. M. · E-Mail: info@depomm.de · www.depomm.de
Vorstand: Matthias Knobloch (Vors.), Heike Mühlhans, Mechtild Stiewe, Jörg Thiemann-Linden
Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier …